Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Alle diese Kurse werden nach dem Gesetz zur Förderung der Prävention von den gesetzlichen Kassen finanziell gefördert.

AOK Mitglieder benötigen zur Teilnahme lediglich einen AOK Gutschein.

Mitglieder anderer gesetzlicher Kassen bekommen mind. 70 % der Kursgebühr erstattet.

Privatpatienten können selbstverständlich zum genannten Kurspreis an den Kursen teilnehmen.

 

Bitte beachten Sie, dass die Kursgebühr bei weniger als 80 % Teilnahme am Kurs von Ihrer Kasse nicht gefördert wird und auch AOK Mitglieder in diesem Fall den Kurs nachträglich vollumfänglich selbst finanzieren müssen !

Bitte überprüfen Sie daher vor Kursanmeldung Ihre Urlaubspläne und kommen Sie bezüglich evtl. möglicher Nachholtermine auf mich zu. Dies gilt auch für den Fall einer plötzlichen Erkrankung. Nachholtermine sind immer Einzelfallentscheidungen der Kursleitung. Wir sind gesetzlich nicht verpflichtet, diese zu ermöglichen, geben aber unser Bestes.

Im Krankheitsfall geben Sie bitte sofort Bescheid (SMS genügt) ! Anderenfalls ist ein Nachholen verpasster Termine generell ausgeschlossen.

Ich danke Ihnen für Ihr Verständnis.

Anja Goldstein-Ruprecht